Rad: Risi/Zabel bauten Vorsprung aus

Aktualisiert

Rad: Risi/Zabel bauten Vorsprung aus

Bruno Risi und sein deutscher Partner Erik Zabel bauten ihre Führung beim 43. Münchner Sechstagerennen in der dritten Nacht aus.

Das favorisierte Duo hat nun schon zwei Runden Vorsprung auf Franco Marvulli (Sz)/Iljo Keisse (Be). Ebenfalls mit zwei Runden Rückstand auf Zabel/Risi belegt das holländische Paar Danny Stam/Peter Schep den dritten Rang.

(si)

Deine Meinung