Kommt der Tennis-Schuh von On?: Rätselraten um «Erlkönig»-Schuhe von Roger Federer
Publiziert

Kommt der Tennis-Schuh von On?Rätselraten um «Erlkönig»-Schuhe von Roger Federer

Roger Federer kehrt nächste Woche in Doha auf die ATP-Tour zurück. Er könnte dies mit einem neuen Tennis-Schuh der Schweizer Marke «On» machen.

von
Erik Hasselberg
1 / 3
Ist das ein neuer Tennis-Schuh von On?

Ist das ein neuer Tennis-Schuh von On?

Screenshot Mycosterer
Aufgrund der schwarz-weissen Musterung sind keine Details zu erkennen.

Aufgrund der schwarz-weissen Musterung sind keine Details zu erkennen.

Screenshot Mycosterer
Der Schweizer Tennis-Star Roger Federer trainierte mit dem Modell in Dubai.

Der Schweizer Tennis-Star Roger Federer trainierte mit dem Modell in Dubai.

Instagram

Darum gehts

  • Nach über einem Jahr Wettkampfpause kehrt Roger Federer in Doha auf die ATP-Tour zurück.

  • In Dubai bestritt er sein letztes Training und fühlt sich bereit.

  • Dazu beitragen könnte auch ein ganz neuer Tennis-Schuh, den der Schweizer trägt.

Erschöpft und glücklich sitzt er auf einer Holzbank, hält das Racket in den Händen. Nach dem letzten Training vor dem Abflug nach Doha fühle er sich gut, sei bereit, loszulegen. Das teilte Roger Federer am Freitagnachmittag mit einem neuen Post auf seinem Instagram-Profil mit. Und doch ist es nicht die frohe Botschaft, dass er nach mehr als über einem Jahr Wettkampfpause auf die ATP-Tour zurückkehrt, die bei den Fans für Entzücken sorgt. Vielmehr ist es der linke Schuh des 20-fachen Grand-Slam-Siegers, der nur teilweise im Bild zu sehen ist.

Schon seit jeher betritt der Schweizer in Schuhen des US-amerikanischen Herstellers Nike die Tennisplätze dieser Welt. Auch, nachdem der Vertrag mit dem Sportartikelhersteller auslief und der 39-Jährige sich fortan vom japanischen Unternehmen Uniqlo einkleiden liess. Nun scheint der Schritt reif für die endgültige Loslösung von Nike, die schon letztes Jahr vermutet worden war. Ende 2019 nämlich verkündete der Schweizer Tennis-Star seinen Einstieg beim einheimischen Laufschuh-Produzenten On, der 2010 in Zürich gegründet wurde. «Mit seinem breiten Erfahrungsschatz wird Roger Federer bei der Produktentwicklung, beim Marketing und bei Erlebnissen für Fans mitarbeiten. Weiter wird er zum athletischen Geist der Leistungskultur von On beitragen», hiess es nach dem Einstieg Federers.

«Weitere Neuigkeiten in Kürze»

Und nachdem das erste Produkt der gemeinsamen Zusammenarbeit der «THE ROGER Centre Court» im Sommer 2020, ein Tennis-inspirierter Sneaker für den Alltag war, scheint nun die Zeit gekommen für den ersten richtigen Tennis-Schuh. Denn Fotos vom Training in Dubai zeigen, wie der «Maestro» ein Schuhpaar trägt, dessen schwarz-weisse Musterung stark an die eines «Erlkönigs» erinnern. So wird in der Automobilbranche die Lackierung eines noch unveröffentlichten Prototypen genannt. Die Musterung soll dabei das menschliche Auge verwirren und Details unkenntlich machen.

Auf Anfrage bei On, ob Federer ein solches Erlkönig-Model trage und teste, heisst es nur: «On und Roger Federer arbeiten kontinuierlich an der nächsten Generation von Performance-Schuhen.» Man solle bereit sein «für weitere Neuigkeiten in Kürze».

Deine Meinung

90 Kommentare