Aktualisiert 05.09.2006 16:45

Räuber nach Überfall auf Kino festgenommen

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstag ein Kino in der Stadt Zürich überfallen und mehrere hundert Franken erbeutet.

Die Polizei nahm den Täter wenig später fest, wie sie am Dienstag mitteilte. Kurz vor 16 Uhr betrat der Mann ein Kino an der Walchestrasse, bedrohte einen Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe und verlangte Geld. Mit mehreren hundert Franken flüchtete er. Die Polizei verhaftete den 25-jährigen Schweizer auf Grund der Signalementsangaben wenig später an der Nordstrasse.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.