Key Biscayne: Rafael Nadal ist nicht zu stoppen

Aktualisiert

Key BiscayneRafael Nadal ist nicht zu stoppen

Rafael Nadal stürmt von Sieg zu Sieg. Für einmal bekundete die Weltnummer 1 aber etwas mehr Mühe als gewohnt. Gegen den Portugiesen Frederico Gil (ATP 74) musste der Spanier beim 7:5, 6:3-Sieg ein paar bange Momente überstehen.

Unerwartet grosse Schwierigkeiten bekundete Rafael Nadal in seinem Drittrundenspiel mit dem Portugiesen Frederico Gil (ATP 74), dem Bezwinger von Ivo Karlovic (7:5, 6:3). Gil holte im ersten Satz einen Breakrückstand auf (0:2), kam bei 5:4 in die Nähe eines Satzballs (15:30) und führte im dritten Durchgang mit 2:0. Dann aber entwickelte sich die Partie wie meistens, wenn Nadal auf dem Platz steht: Der 22-Jährige aus Mallorca bewies Nervenstärke, gewann die wichtigen Punkte und siegte letztlich sogar in zwei Sätzen 7:5, 6:3.

Am Dienstag bestreiten die Männer alle Achtelfinals. Hochstehende Partien sind garantiert; denn die Favoriten gaben sich bislang keine Blösse. Der Amerikaner James Blake (ATP 13) war bis Montagabend der am höchsten Gesetzte, der vor den Achtelfinals ausschied. Blake unterlag Tomas Berdych in drei Sätzen; Berdych hatte letzte Woche das Challengerturnier von Fort Lauderdale zu seinen Gunsten entschieden. Gael Monfils (ATP 9) wehrte gegen Marat Safin zwei Matchbälle ab und gewann mit 5:7, 7:5, 7:6 (7:3).

Key Biscayne, Florida. ATP- und WTA-Turnier (9 Mio. Dollar/Hart). Männer-Einzel, 3. Runde:

Rafael Nadal (Sp/1) s. Frederico Gil (Por) 7:5, 6:3.

Novak Djokovic (Ser/3) s. Paul-Henri Mathieu (Fr) 6:4, 6:1.

Juan Martin Del Potro (Arg/6) s. Janko Tipsarevic (Ser) 6:4, 6:1.

Gilles Simon (Fr/7) s. Rainer Schüttler (De) 3:6, 6:1, 6:1.

Gael Monfils (Fr/9) s. Marat Safin (Russ) 5:7, 7:5, 7:6 (7:3).

Jo-Wilfried Tsonga (Fr/10) s. Robert Kendrick (USA) 7:5, 6:4.

Tomas Berdych (Tsch) s. James Blake (USA/13) 6:4, 6:7 (3:7), 6:3.

Viktor Troicki (Ser) s. Björn Phau (De) 6:4, 6:3

Andy Murray (GB/4) s. Nicolas Massu (Chi) 6:4, 6:4.

David Ferrer (Sp/11) s. Marin Cilic (Kro) 3:6, 6:3, 6:4.

Achtelfinal-Tableau: Nadal (1) - Andrejew/Wawrinka (16), Ferrer (11) - Del Potro (6), Murray (4) - Troicki, Gonzalez (12)/Stepanek - Lopez/Verdasco (8); Simon (7) - Tsonga (10), Berdych - Djokovic (3), Roddick (5) - Monfils (9), Dent - Federer (2).

(si)

Deine Meinung