Ski alpin: Raiffeisen sponsort Lara Gut
Aktualisiert

Ski alpinRaiffeisen sponsort Lara Gut

Raiffeisen hat das Seilziehen um das so genannte Kopfsponsoring von Lara Gut gewonnen. Raiffeisen, die drittgrösste Schweizer Bank, hatte vor kurzem schon den Sponsoring-Vertrag mit dem Skiverband bis 2011 verlängert.

Gerold Schneider, der Marketing-Verantwortliche von Raiffeisen, gab den Deal am Montag im Rahmen der Werbewoche von Swiss-Ski in Saas-Fee bekannt. Der Vertrag ist am Sonntagabend mit Lara Guts Vater Pauli unterzeichnet worden. «'Jung, dynamisch und dreisprachig'. Diese Attribute von Lara decken sich auch mit unserer eigenen Unternehmensphilosophie, meinte Gerold Schneider. Die erst 17-jährige Tessinerin, die im letzten Winter in der Abfahrt von St. Moritz sensationell aufs Podest fuhr, bereitet sich ausserhalb der Schweizer Mannschaft mit einer eigenen Crew auf die Saison 2008/09 vor.

(si)

Deine Meinung