Aktualisiert 30.06.2018 11:58

JapanRakete explodiert beim Start

Pech für ein Start-up-Unternehmen, das kommerzielle Flüge ins Weltall anbieten will. Ein Testflug endet nach nur vier Sekunden.

von
jad

Die 10-Meter-Rakete blieb nur für ungefähr vier Sekunden in der Luft. Verletzt wurde beim Fehlstart niemand. Video: Tamedia/Storyful

(jad/20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.