Finanzbranche: Ralph Lewin soll Coop-Bank präsidieren

Aktualisiert

FinanzbrancheRalph Lewin soll Coop-Bank präsidieren

Der frühere Basler Regierungsrat Ralph Lewin soll neuer Verwaltungsratspräsident der Bank Coop werden.

Lewin soll darum an der nächsten Generalversammlung vom 25. März zur Wahl in den Verwaltungsrat vorgeschlagen werden, wie die Bank Coop am Donnerstagabend mitteilte.

Der 56-Jährige würde damit Nachfolger von Willi Gerster, der per 31. Juli aus gesundheitlichen Gründen als Verwaltungsratspräsident zurückgetreten ist. Bis zur Generalversammlung führt Andreas C. Albrecht das Präsidium.

Der Ökonom Ralph Lewin war von 1997 bis 2009 Vorsteher des Wirtschafts- und Sozialdepartements des Kantons Basel-Stadt. Er ist unter anderem Mitglied des Bankrats der Basler Kantonalbank.

(sda)

Deine Meinung