Aktualisiert 10.03.2005 20:52

Rangierzug erfasste Auto

Das Warnsignal beim Bahnübergang Sendli in Interlaken blinkte gestern kurz vor Mittag. Eine Barriere hat es keine. Ein Auto wartete vor dem Übergang. Doch ein anderer Autofahrer überholte und wollte das Gleis überqueren. Da kam die Rangierlok, erfasste den Wagen und drückte ihn gegen die Blinkanlage. Dabei wurde der Fahrer verletzt. Er wurde von einem Passanten geborgen und ins Spital gefahren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.