Fler - «Fremd im eigenen Land»: Rapper Fler könnte ein Grosser sein
Aktualisiert

Fler - «Fremd im eigenen Land»Rapper Fler könnte ein Grosser sein

Der Aggro-Berlin-Rapper Fler sorgte bislang eher mit bombastischen Beats und seinen Deutschtümeleien als mit Rap-Skills für Aufsehen.

Auch auf «Fremd im eigenen Land» brilliert der Berliner nicht als Technikgenie und auch die Liebäugelei mit der rechten Ecke («Blaue Augen, weisse Haut, ein deutscher Bad-Boy») kann er nicht lassen; doch Fler rappt mit einer Energie, die in Deutschland ihresgleichen sucht. Wenn er seine lächerlichen Provokationen mit nationalistischen Klischees lassen würde – er würde wohl endlich auch als Rapper ernst genommen.

nik

Deine Meinung