Aktualisiert 28.11.2004 20:55

Raser verunfallte bei A2-Einfahrt: 4 Verletzte

Auf der Einfahrt Wolf zur Autobahn A2 kam es am Freitagabend zu einer Kollision. Dabei wurden vier Personen verletzt – mindestens eine davon schwebt in Lebensgefahr.

Nachdem der Fahrer eines Kleinwagens an mehreren Autos vorbeigerast war, schoss er mit seinem Fahrzeug beim Spurwechsel ein anderes Auto ab und verletzte dabei dessen Fahrerin.

Sein Wagen geriet bei der Kollision ins Schleudern, drehte sich und landete auf dem Dach. Dabei wurde einer der beiden Mitfahrer auf die Fahrbahn geschleudert.

Die Autobahneinfahrt war für die Bergung rund 90 Minuten gesperrt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.