Raser wird Ausweis am Prüfungstag wieder los
Aktualisiert

Raser wird Ausweis am Prüfungstag wieder los

Am Dienstagmorgen hat er die Führerprüfung bestanden, am Nachmittag hat ihm die Thurgauer Polizei den Ausweis wieder abgenommen.

Der 20-jährige Neulenker war bei Thundorf TG zu schnell gefahren und in einem Waldstück in die Bäume gekracht. Sein 22- jähriger Beifahrer wurde dabei leicht verletzt, wie die Thurgauer Kantonspolizei am Dienstag mitteilte.

(sda)

Deine Meinung