Überfalle: Raubserie auf Baselbieter Tankstellenshops
Aktualisiert

ÜberfalleRaubserie auf Baselbieter Tankstellenshops

Zum vierten Mal innert fünf Wochen ist am Wochenende im Kanton Baselland ein Tankstellenshop überfallen worden: Am Samstagabend bedrohte ein Unbekannter in einem Shop in Liestal eine Verkäuferin mit einem Revolver und zwang sie, den Tresor zu öffnen.

Der vermummte Täter entnahm daraus Bargeld und flüchtete zu Fuss in unbekannte Richtung, wie die Polizei Basel-Landschaft am Sonntag mitteilte. Die 26-jährige Verkäuferin blieb unverletzt, erlitt aber einen Schock.

Seit Ende November wurden bereits auf Tankstellenshops in Lausen, Muttenz und Gelterkinden Raubüberfälle verübt. Verletzt wurde dabei niemand. Die unbekannten Täter konnten allerdings in jedem Fall erhebliche Bargeldsummen stehlen.

(sda)

Deine Meinung