Raubtiere mit Katapult füttern
Aktualisiert

Raubtiere mit Katapult füttern

Löwen, Tiger, Leoparden und Panther im Zoo von Pretoria finden es offenbar spannender ihr Futter zu fangen, anstatt das Fleisch vom Tierwärter serviert zu bekommen.

Deshalb hat der Direktor des südafrikanischen Zoos eine speziell Fütterungsmethode entwickelt, wie n-tv.de berichtet. Die Fleischbrocken werden mit einem zwei Meter grossen Katapult in die Gehege geschossen. Der Erfolg dieser Methode ist so gross, dass der Versuch auf Gorillas und Schimpansen ausgeweitet werden soll.

Deine Meinung