Steffisburg BE: Raubüberfall an Weihnachten
Aktualisiert

Steffisburg BERaubüberfall an Weihnachten

Doppelt Pech hatte eine Serviceangestellte eines Steffisburger Restaurants am Weihnachtsabend.

Nicht genug, dass sie arbeiten musste, sie wurde auch noch Opfer eines Raubüberfalls. Kurz vor 20.30 Uhr betrat ein mit einem Schal maskierter Mann mit einer gezückten Schusswaffe das Lokal und verlangte Geld von ihr.

Mit dem Serviceportemonnaie machte sich der 1.80 Meter grosse Täter aus dem Staub. (20 Minuten)

Deine Meinung