Raubüberfall auf 10-Jährige
Aktualisiert

Raubüberfall auf 10-Jährige

Ein 10-jähriges Mädchen war am Montag gegen 17 Uhr mit seinem Trottinett beim Bürenpark in Bern unterwegs, als es plötzlich von einem Unbekannten an der Jacke gepackt und neben den Weg gezerrt wurde.

Als der Mann schliesslich Wertsachen verlangte, warf das Mädchen einen Schlüsselbund auf den Boden. Der Räuber schnappte sich die Schlüssel und rannte damit davon. Das Kind blieb unverletzt. Der Täter trug nach Angaben des Opfers seitlich kurz geschorene, in der Mitte aufgestellte Haare sowie eine schwarze Jacke.

Deine Meinung