Aktualisiert 05.03.2008 16:45

Raubüberfall auf Bäckerei in St. Gallen

Zwei Unbekannte haben eine Bäckerei in der St. Galler Innenstadt überfallen. Sie bedrohten die drei Verkäuferinnen mit einer Waffe und forderten Geld.

Mit der Beute flüchteten die Täter zu Fuss.

Wieviel Geld die beiden Räuber erbeuteten, teilte die Polizei nicht mit. Die Verkäuferinnen hatten sich zuerst geweigert, die Kasse zu öffnen. Erst als einer der Männer eine Waffe zückte, gaben sie einen Teil des Geldes heraus.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.