Raubüberfall ist geklärt

Aktualisiert

Raubüberfall ist geklärt

Der Raubüberfall auf vier Jugendliche vom 12. Januar ist geklärt: Nachdem die Aargauer Kantonspolizei kurz nach der Tat einen 17-jährigen Türken aus Basel festgenommen hatte, gelang es ihr nun, auch die drei Mittäter zu fassen.

Es handelt sich um drei im Baselbiet wohnhafte Serben zwischen 15 und 17 Jahren. Das Quartett hatte vier gleichaltrige Jungs auf offener Strasse beraubt. Einer wurde durch den Messerstich des Türken verletzt. Dieser ist geständig und gab an, dass er mit dem Geld Schulden zahlen wollte. Seine Begleiter wussten angeblich nichts von seiner Absicht.

Deine Meinung