Aktualisiert 30.06.2009 20:06

BrandRauch in Genfer Bahntunnel

Rauch in einem Bahntunnel zwischen Genf und der französischen Grenze hat am frühen Abend zu einem vorübergehenden Unterbruch der Strecke Genf - La Plaine geführt.

Laut einem SBB-Sprecher kam es im Chatelaine-Tunnel offenbar zu einem kleinen Brand. Ein Löschzug der SBB wurde vor Ort beordert. Die Panne konnte nach knapp einer Stunde behoben werden. Züge befanden sich zum Zeitpunkt der Rauchentwicklung keine im Tunnel. Vom Unterbruch betroffen war einzig die Strecke zwischen Genf und La Plaine an der französischen Grenze, auf der sich der Chatelaine-Tunnel befindet. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.