Razzia in einer Zockerstube

Aktualisiert

Razzia in einer Zockerstube

Die Polizei hat am Freitagabend in einem türkischen Club in Lausen eine Razzia durchgeführt. Im Lokal wurde illegales Glücksspiel betrieben.

Die Polizei kontrollierte und befragte 38 Personen. Bei acht Personen wurden Bargeld in der Höhe von rund 6000 Franken sowie Spieljetons im Wert von rund 2000 Franken beschlagnahmt. Festgenommen wurde zudem ein 45-Jähriger aus dem ehemaligen Serbien-Montenegro, der sich illegal in der Schweiz aufhielt.

Deine Meinung