Real kauft sich Jungstars zusammen

Aktualisiert

Real kauft sich Jungstars zusammen

Real Madrid ist auf der Suche nach (kostspieligen) Talenten erneut in Südamerika fündig geworden. Laut den Boca Juniors wechselt deren 20-jähriger Mitteldfeldspiele Fernando Gago im Januar für eine Ablösesumme von 27 Millionen Dollar und für sechseinhalb Jahre zu den «Königlichen».

Gagos Verpflichtung, die am Freitag offiziell bekannt gegeben werden dürfte, folgt wenige Tage nach dem Engagement des 19-jährigen Gonzalo Higuain, der für 17 Millionen Dollar von River Plate Buenos Aires geholt wurde. In der Art als Spieler soll Gago seinem Landsmann Fernando Redondo ähnlich sein, der zwischen 1994 und 2000 für Real spielte. Der argentinisch-italienische Doppelbürger spielt am liebsten im zentralen Mittelfeld.

(fox/si)

Deine Meinung