Nach dem CL-Triumph: Real-Stars stürmen die Pressekonferenz
Aktualisiert

Nach dem CL-TriumphReal-Stars stürmen die Pressekonferenz

Da staunte Real-Coach Carlo Ancelotti nicht schelcht: Als er nach dem gewonnenen Champions-League-Final den Medien Red und Antwort stand, schauten seine Spieler vorbei.

von
als

Plötzlich dreht Carlo Ancelotti seinen Kopf nach links. Dann verdreht der Real-Coach die Augen. Marcelo, Sergio Ramos, Luka Modric, Pepe, Isco und Sami Khedira stürmten in den Medienraum: die goldene Medaille um den Hals und bester Laune.

Der italienische Startrainer schien zwar erst genervt, nahm den Überfall seiner Spieler dann aber mit Humor. Die Real-Stars sangen, tanzten und hüpften. Zum Abschied drückte Pepe seinem Trainer einen Kuss auf die Wange.

Deine Meinung