Aktualisiert 08.12.2008 10:54

Primera DivisionReal verliert erneut

Real Madrid verlor am Sonntagabend gegen den FC Sevilla 3:4 und hat nach 14 Runden schon neun Punkte Rückstand auf den Leader FC Barcelona.

Real ist nach der dritten Niederlage in den letzten vier Spielen und eine Woche vor dem "Clásico" gegen Barcelona auf den 5. Platz abgerutscht. Gegen den FC Sevilla holten die Madrilenen zunächst innerhalb von zwei Minuten ein 1:3 auf (Higuain, Gago), stürmten aber in der Schlussphase auch in Unterzahl (gelb-rot gegen Robben) naiv nach vorne und wurden in der 85. Minute von den Andalusiern ausgespielt. Der Brasilianer Renato traf mittels Kopfball nach der Flanke von Kanouté zum 4:3.

Real Madrid - FC Sevilla 3:4 (1:3). Tore: 2. Adriano 0:1. 19. Raul 1:1. 22. Romaric 1:2. 39. Kanouté 1:3. 67. Higuain 2:3. 69. Gago 3:3. 85. Renato 3:4.

Bemerkung: 77. Gelb-Rote Karte gegen Robben (Real Madrid) wegen Reklamierens.

Santander - Athletic Bilbao 1:1 (0:0).

Tore: 49. Yeste 0:1. 83. Colsa 1:1.

Bemerkung: Santander ohne Coltorti (Ersatz).

Osasuna - Valladolid 3:3 (2:0).

Tore: 18. Dady 1:0. 43. Nekounam 2:0. 57. Dady 3:0. 59. Goitom 3:1. 64. Miguel Flaño (Eigentor) 3:2. 85. Ogbeche 3:3.

Bemerkung: Osasuna ohne Margairaz (rekonvaleszent).

Weitere Resultate vom Sonntag:

Numancia - Almeria 2:1.

La Coruña - Malaga 2:0.

Mallorca - Huelva 2:3. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.