Fahrerflucht: Rebstockreihe umgefahren
Aktualisiert

FahrerfluchtRebstockreihe umgefahren

Ein Mercedesfahrer hat am Sonntagmorgen einen Rebberg für die Fahrbahn gehalten.

Am frühen Sonntagmorgen auf der Walzenhausenerstrasse in Au SG zwanzig Rebstöcke beschädigt. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, verliess der Verursacher mit dem Fahrzeug die Unfallstelle in Richtung Walzenhausen. Das gesuchte Fahrzeug Marke Mercedes, dunkelblau, muss an der Fahrzeugfront und der Frontscheibe erheblich beschädigt sein.

Zeugenaufruf:

Personen, welche zum gesuchten Fahrzeug Angaben machen können, werden gebeten, sich beim Polizeistützpunkt Thal, Tel. 071 886 36 36, zu melden

Deine Meinung