Rechte Demo in Schaffhausen
Aktualisiert

Rechte Demo in Schaffhausen

Rund 150 Rechtsextreme haben sich am Samstagabend in Schaffhausen zu einer unbewilligten Demonstration versammelt.

Sie zogen mit Fahnen und Fackeln durch die Altstadt und skandierten ausländerfeindliche Parolen, wie die Schaffhauser Polizei mitteilte.

Die Polizei nahm den Organisator und zwei weitere Personen fest. Sie werden verzeigt. Zu Sachbeschädigungen kam es nicht.

Deine Meinung