Unihockey: Red Ants im Europacup-Finalturnier
Aktualisiert

UnihockeyRed Ants im Europacup-Finalturnier

Das Frauenteam von Red Ants Winterthur beendete das Europacup-Qualifikationsturnier vor heimischem Publikum mit einem 7:2-Sieg gegen Chodov Prag und nimmt damit im Oktober zusammen mit Schweizer Meister Dietlikon am Finalturnier in Frederikshavn (Dä) teil.

Die beiden Schweizer Teams treffen dort in den Gruppenspielen aufeinander; ihrer Gruppe wurden zudem Mallos Oslo und Tigers Prag zugelost.

Winterthur. Europacup der Frauen. Qualifikationsturnier:

Red Ants Winterthur - Porvoo (Fi) 5:2 (0:1, 1:0, 4:1)

Torschützen für Winterthur: Kathriner (2), Nötzli, Suter, Dirksen.

Chodov Prag - PSS Porvo (Fi) 0:9 (0:4, 0:3, 0:2)

Red Ants Winterthur - Chodov Prag 7:2 (3:0, 3:2, 1:0)

Tore für Winterthur: Hofstetter (2), Stettler, Arpagaus, Frick, Suter, Nötzli.

Rangliste (je 2 Spiele):

1. Red Ants Winterthur 6.

2. Porvo 3.

3. Chodov Prag 0.

Red Ants Winterthur für das Finalturnier (14. bis 18. Oktober) in Frederikshavn (Dä) qualifiziert.

(si)

Deine Meinung