«League of Legends» - Red Bull startet die Schweizer Game-Duelle im Verkehrshaus
Publiziert

«League of Legends»Red Bull startet die Schweizer Game-Duelle im Verkehrshaus

Bei Red Bull Solo Q spielen die besten Solo-Gamer in «League of Legends» Eins-gegen-Eins-Duelle. Heute entscheidet sich, wer im Luzerner Verkehrshaus den Titel nach Hause holt und ans Europa-Finale darf.

von
Riccardo Castellano

Darum gehts

  • Red Bull Solo Q krönt die besten «League of Legends»-Gamer in der Schweiz.

  • In 1-gegen-1-Gefechten wird der Sieger bestimmt.

  • Der Event findet in der Gaming World im Verkehrshaus Luzern statt.

  • Der Schweizer Sieger darf ans europäische Finale.

Abonniere den E-Sport-Push!

Sei es «League of Legends», «Counter-Strike» oder «Rocket League»: Verpasse keine Highlights rund um die nationale und internationale E-Sport-Szene. Wir informieren dich auch zu den neusten Gaming-Hits und Entwicklungen im Videospielbereich. Du willst noch mehr? Chatte mit uns live auf Twitch! Mit dem E-Sport-Push bleibst du in der virtuellen Welt auf dem neusten Stand.

So gehts:
Installiere die neueste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann «Einstellungen» und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «E-Sport» an – et voilà!

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung