Aktualisiert

Reduktion der Pflichtstunden

Lehrer an den Basler Berufsmaturitätsschulen sollen neu nur noch 21 anstatt der bisherigen 25 Pflichtstunden absolvieren müssen.

Diesen Antrag stellt der Regierungsrat dem Grossen Rat. Damit sollen die Pflichtstunden an den Basler Berufsmaturitätsschulen an jene der Gymnasien angepasst werden. Der Unterschied von vier Wochenlektionen sei historisch bedingt und lasse sich sachlich nicht mehr rechtfertigen, teilte die Regierung gestern mit.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.