Aktualisiert 14.06.2008 07:22

PROMISReese und Ryan sind geschieden

Die Ehe der Hollywood-Schauspieler Reese Witherspoon und Ryan Phillippe ist geschieden.

Einzelheiten wurden nicht bekannt, aus am Donnerstag bei einem Gericht in Los Angeles eingereichten Unterlagen ging aber hervor, dass das Paar die Details seiner Trennung geregelt hat. Einzelheiten wurden nicht bekannt, es wurde aber angedeutet, dass beide das gemeinsame Sorgerecht für ihre vier und acht Jahre alten Kinder ausüben wollen.

Witherspoon hatte beim Einreichen der Scheidung im November 2006 «unüberbrückbare Differenzen» nach siebenjähriger Ehe geltend gemacht. Die Schauspielerin gewann in dem Jahr den Oscar als beste Hauptdarstellerin in dem Film «Legally Blonde». Phillipe wirkte in Filmen wie «Igby Goes Down», «Crash» und kürzlich «Stop-Loss» mit. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.