«I'll be back»: Regiert der Gouvernator bald Europa?
Aktualisiert

«I'll be back»Regiert der Gouvernator bald Europa?

Arnold Schwarzeneggers Zeit als Gouverneur des US-Bundesstaates Kalifornien ist zu Ende. Der perfekte Moment, um Europa zu erobern, findet sein Berater.

von
aeg

Acht Jahre hat Arnold Schwarzenegger den bevölkerungsreichen US-Bundesstaat Kalifornien regiert. Doch weiter nach oben kann der gebürtige Österreicher in der amerikanischen Hierarchie nicht steigen – um US-Präsident zu werden, muss man in den USA geboren worden sein.

Bereits wurde über ein Comeback des Terminator-Darstellers in der Filmbranche spekuliert. Zwei Drehbücher sind bereits auf seinem Schreibtisch gelandet und der Ex-Politiker scheint sich ein Engagement in Hollywood gut vorstellen zu können. Ein Comic mit Arnie in der Hauptrolle ist bereits erschienen.

Doch nun tut sich offenbar ein weiteres Törchen auf: Die Rückkehr nach Europa. Sein früherer Umweltminister und heutiger Berater Terry Tamminen findet dies eine gute Idee. Dem US-Magazin «Newsweek» sagte er, Schwarzenegger habe das Zeug zum Präsidenten der EU. «In den nächsten Jahren wird die EU nach einem Präsidenten mit viel grösserer Bekanntheit suchen – jemand der Europa einigen kann», meint Tamminen.

The Governator (Trickfilm)

«Wie wäre es mit einem gebürtigen Europäer, der nach Amerika ging?»

Für den Arnie-Berater ist die Nationalität Schwarzeneggers ein grosser Vorteil: «Die Franzosen wollen keinen Deutschen, und die Deutschen wollen keinen Italiener. Wie wäre es mit einem gebürtigen Europäer, der nach Amerika ging?» Tamminen liess allerdings offen, ob er vom EU-Ratspräsidium oder vom Kommissionspräsidium spreche. Weiter sieht er in Schwarzenegger einen möglichen «George Washington oder Thomas Jefferson Europas», der den Kontinent einen könnte.

Zurzeit scheint es dem ehemaligen Bodybuilder allerdings nicht allzu gut zu gehen. Jüngst liess er verlauten, er fühle sich «beschissen», wenn er dieser Tage seinen Körper betrachte. Er schaue in den Spiegel und denke: «Was zum Teufel ist hier passiert?!»

Deine Meinung