Aktualisiert 27.09.2005 22:32

Regierungsratsvision für 2020

Basel soll in 15 Jahren ein Lehr- und Forschungsstandort mit europaweiter Ausstrahlung, ein gesuchter Standort internationaler Unternehmen und ein bedeutendes Zentrum für Kultur sein.

Die Zukunftsvision Basel 2020 ist Teil des neuen Politikplans 2006 bis 2009, der gestern vom Regierungsrat in corpore vorgestellt worden ist.

«Basel soll als das Zentrum einer trinationalen Metropolitanregion mit bis zu einer Million Menschen wahrgenommen werden», sagte Regierungspräsident Ralph Lewin. Ein erster Schritt dazu sei der neue Schwerpunkt einer Stärkung der regionalen Zusammenarbeit.

Basis für die Realisierung der Vision Basel 2020 sei eine attraktive Innerstadt und gleichzeitig die Verbesserung des Wohnangebots sowie der Wohnqualität.

(lvi)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.