Aktualisiert 04.08.2004 23:00

Regierungssaal ist restauriert

Die Basler Exekutive ist nicht mehr von herunterfallenden Schnitzereien bedroht.

Der Regierungsratssaal wurde in den vergangenen Monaten umfassend restauriert.

Der kunsthistorisch wertvollste Innenraum des Basler Rathauses stammt aus dem 16. Jahrhundert. Ein Highlight ist das frühbarocke Prunkportal von Franz Pergo.

Die Restaurierungskosten betragen 196 000 Franken. Vom Bund werden Subventionen von 20 Prozent erwartet.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.