Reh sprang auf Strasse – Frontalkollision mit Motorrad
Aktualisiert

Reh sprang auf Strasse – Frontalkollision mit Motorrad

Ein Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag auf der Strasse zwischen Waldenburg und Langenbruck in ein Reh geprallt.

Dieses war unvermittelt auf die Strasse gesprungen, der Töfffahrer konnte nicht ausweichen. Er stürzte und musste mit mittelschweren Verletzungen ins Spital eingeliefert werden. Das Reh war sofort tot und wurde vom Jagdaufseher abgeholt, wie die Baselbieter Polizei mitteilte.

Deine Meinung