Aktualisiert 04.05.2006 21:35

Reisefotografien von Brüderpaar

Ab heute ist im Museum der Kulturen in Basel die Ausstellung «Das Fremde im Blick» zu sehen.

Ausgedehnte Reisen führten die beiden Basler Brüder Carl und Georges Passavant Ende des 19. Jahrhunderts nach Afrika und Asien, von wo sie eine Sammlung fotografischer Dokumente nach Hause brachten. Erstmals ist nun eine Auswahl dieser historischen Fotografien öffentlich zu sehen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.