Hongkong–Macao: Rekord-Brücke eröffnet, aber nicht alle sind erfreut
Aktualisiert

Hongkong–MacaoRekord-Brücke eröffnet, aber nicht alle sind erfreut

Chinas Staatschef Xi Jinping hat am Dienstag eine 55 Kilometer lange Brücke zwischen Hongkong und Macao eingeweiht. Doch das Mega-Bauwerk löst politische Bedenken aus.

von
dmo

55 Kilometer lang, 15 Milliarden Franken teuer: Die längste Meeresbrücke ist eingeweiht worden. (Video: Tamedia/AFP/AP)

Die längste Meeresbrücke der Welt steht zwischen Hongkong und Macao. Doch nicht alle haben Freude am Mega-Bau. Erfahren Sie mehr dazu in der Bildstrecke oben.

1 / 11
An der chinesischen Küste ist am Dienstag die längste Meeresbrücke der Welt eingeweiht worden.

An der chinesischen Küste ist am Dienstag die längste Meeresbrücke der Welt eingeweiht worden.

AP/Andy Wong
Chinas Staatschef Xi Jinping eröffnete bei einer feierlichen Zeremonie das 55 Kilometer lange Bauwerk.

Chinas Staatschef Xi Jinping eröffnete bei einer feierlichen Zeremonie das 55 Kilometer lange Bauwerk.

AP/Andy Wong
Dieses überspannt das Delta des Perlflusses und verbindet die beiden Sonderverwaltungszonen Macau und Hongkong.

Dieses überspannt das Delta des Perlflusses und verbindet die beiden Sonderverwaltungszonen Macau und Hongkong.

AFP/Anthony Wallace

(dmo/sda)

Deine Meinung