Aktualisiert 10.06.2009 21:46

LottoRekord-Jackpot bleibt unberührt

Niemand hat es am Mittwoch geschafft, den Rekord-Jackpot von 18,5 Millionen Franken zu knacken. Damit erhöht sich der mögliche Gewinn für Samstag auf 21,2 Millionen.

Seit der Lancierung des Lottos im Jahre 1970 stand in der Schweiz noch nie ein so hoher Betrag auf dem Spiel, wie Swiss Lotto am Mittwochabend mitteilt. Der letzte Rekord-Jackpot von 18,1 Millionen Franken wurde am 18. August 1990 geknackt. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.