Abfahrt in Crans-Montana: Rennen fällt anhaltendem Nebel zum Opfer
Aktualisiert

Abfahrt in Crans-MontanaRennen fällt anhaltendem Nebel zum Opfer

Nachdem die Abfahrt der Frauen mehrmals verschoben worden war, musste sie letztendlich ganz abgesagt werden. Dichter Nebel verunmöglichte einen Start.

Die Weltcup-Abfahrt der Frauen in Crans-Montana musste wegen Nebels abgesagt werden. Noch ist offen, ob am Sonntag die Abfahrt nachgeholt wird, oder ob die Super-Kombination ausgetragen wird. Dieser Entscheid fällt erst später.

Die Piste präsentiert sich nach starken Schneefällen in der Nacht auf Samstag in einem sehr weichen Zustand. Zudem sind die Temperaturen sehr hoch. (si)

Deine Meinung