Renovation im Des Balances ist beendet
Aktualisiert

Renovation im Des Balances ist beendet

Von einer Suite mit Whirlpool, Dampfdusche, Sauna und einem Sternenhimmel über dem Bett und im Bad träumt wohl jeder.

Im Luzerner Viersterne-Hotel Des Balances wird dieser Traum nun Wirklichkeit: Den Gästen stehen acht dieser Luxuszimmer zur Verfügung. «Nur eine Suite ist momentan noch frei», sagt Peter E. Büsser, CEO des Hauses. Im Hotel wurden auch alle Einzel- und Doppelzimmer renoviert. Zu diesem Zweck der Hotelbereich von Januar bis März diesen Jahres geschlossen.

«Nun erstrahlt das Des Balances wieder in neuem Glanz», freut sich Büsser. In allen renovierten Zimmern wurden edle Materialien wie Nussbaum, Marmor und Goldtöne verwendet und ein raffiniertes Lichtkonzept umgesetzt. Büsser ist überzeugt: «Unsere Gäste werden sich noch wohler fühlen als bisher.»

sen

Deine Meinung