Ausgeraubt: Rentner nachts in Clarastrasse überfallen
Aktualisiert

AusgeraubtRentner nachts in Clarastrasse überfallen

Zwei Räuber haben am Mittwoch früh einen Rentner in der Basler Clarastrasse überfallen. Sie wollten ihm die Schlüssel abknöpfen, als er um 3:15 Uhr auf dem Heimweg war.

Sie flüchteten mit seiner Barschaft, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte.

Als sie die Schlüssel nicht bekamen, drängten die Räuber ihr Opfer vor dessen Wohnort in den Hauseingang und stiessen ihn zu Boden. Sie nahmen ihm das Geld ab und flüchteten. Gesucht werden Zeugen. Die Täter werden als etwa 20-Jährige mit ungepflegter Erscheinung, dunklen Kleidern und Kapuzenpulli beschrieben.

(sda)

Deine Meinung