Rentnerin geriet mit Auto auf Tramgeleise
Aktualisiert

Rentnerin geriet mit Auto auf Tramgeleise

Einen ungewöhnlichen Parkplatz hat sich eine 73-jährige Frau am Dienstag in Binningen ausgesucht.

Sie wollte mit ihrem Auto in die Brückenstrasse fahren. Weil sie das Tramtrassee nicht überqueren konnte, bog sie beim Wendeplatz in den Fussweg ein. Dort geriet sie mit der rechten Wagenseite auf das Trassee und blieb stecken. Der Trambetrieb war für rund 35 Minuten unterbrochen.

Deine Meinung