Aktualisiert

Brienz BERentnerin mit Mofa verunfallt

Ein Rettungshelikopter der Rega musste in der Nacht auf Dienstag eine schwer verletzte Frau ins Spital bringen.

Die 70-jährige Rentnerin war in Brienz gegen 0.45 Uhr mit ihrem Mofa auf der Hauptstrasse dorfauswärts gefahren und aus unbekannten Gründen mit einer Hausmauer kollidiert und zu Boden gestürzt. Die betagte Mofafahrerin erlitt schwere Verletzungen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.