Aktualisiert 17.01.2019 18:33

Auf Video festgehaltenRentnerin nennt Herzogin Meghan eine «fette Lady»

Mit ihrem mittlerweile grossen Babybauch besuchte Herzogin Meghan am Mittwoch eine Tierschutzorganisation. Ihre neuen Rundungen fielen besonders einer Rentnerin auf.

von
kao

Als neue Schirmherrin stattete Herzogin Meghan der Tierschutzorganisation Mayhew am Mittwoch einen Besuch ab. Für den Termin wählte sie ein enges Rollkragenkleid, in dem ihr wachsender Babybauch deutlich zu erkennen war.

Auch einer gewissen Peggy McEachrom sind die neuen Schwangerschaftsrundungen der 37-Jährigen nicht entgangen. Während des Begrüssungsmoments, der von Hannah Furness, Royal-Korrespondentin des «Daily Telegraph», gefilmt wurde, machte McEachrom der werdenden Mutter nämlich mehrere Komplimente, darunter ein unerwartetes.

«Sie sind eine nette Frau. Möge Gott Sie immer schützen, und Sie sind eine fette Lady», sagte die Rentnerin lächelnd.

Wie die schwangere Herzogin auf dieses Kompliment reagierte, siehst du oben im Video.

People-Push

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.