Reto Peritz wird neue Energy-Morgenstimme

Aktualisiert

Reto Peritz wird neue Energy-Morgenstimme

TV-Mann Reto Peritz (32) springt bei Radio Energy Zürich für den Morgenshow-Moderator Roman Kilchsperger in die Bresche.

Der Schweizer Publikumsliebling Kilchsperger will sein TV-Engagement verstärken und beim Radio kürzer treten. Peritz und Kilchsperger haben schon vor Jahren gemeinsam bei Radio 24 gearbeitet – beide haben dort die Morgensendung moderiert.

Die letzten acht Jahre war Peritz beim Fernsehen engagiert – aktuell bei «Telescoop». «Dass ich nochmals Radio machen werde, hätte ich nie gedacht», so Peritz.

Nach acht Jahren Radio habe er damals die Nase gestrichen voll gehabt. Seit etwa einem Jahr «gluschte» es ihn aber wieder. Mitte Oktober wird er zum ersten Mal bei Energy zu hören sein.

Peritz: «Voraussichtlich werde ich an drei bis vier Tagen die Sendung machen.» Am Bildschirm wird Peritz weiterhin zu sehen sein.

(aro)

Deine Meinung