Rettungsplan für BEA bern expo

Aktualisiert

Rettungsplan für BEA bern expo

Wegen dem flauen Messegeschäft und kostentreibenden Betriebsstrukkuren droht der Berner Messegesellschaft BEA bern expo in den kommenden Jahren im schlimmsten Fall der Konkurs.

Mit einer Restrukturierung des Messeplatzes will die BEA Gegensteuer geben. Der Rettungsplan sieht vor, im Rahmen einer Holding den Messebetrieb in eine rein privatwirtschaftlich getragene Gesellschaft auszulagern; die Infrastruktur soll gleichzeitig in einer gemischtwirtschaftlich gehaltenen Immobiliengesellschaft zusammengefasst werden, wie BEA-Verwaltungsratspräsident Nicolas Markwalder am Freitag vor den Medien sagte.

Beteiligung an Infrastruktur

Unter anderem sollen sich die öffentliche Hand und die privaten Partner sich durch Einbringung bereits investierter Sachwerte und durch Verrechnung gewährter Finanzierungen im Umfang von 21,5 Mio. Franken an der Infrastruktur beteiligen.

Zusammen mit operativen Massnahmen sollen damit Kostensenkungen von bis zu 2,4 Mio. Franken pro Jahr ermöglicht werden, die das Unternehmen in die Gewinnzone zurückführen.

Es bestehed «dringender Handlungsbedarf», ansonsten sei der Messeplatz Bern «ernsthaft in Frage gestellt», sagte Markwalder. Bereits 2004 drohe eine Liquiditätsunterdeckung von 2,4 Mio. Franken, 2008 eine solche von 5,2 Millionen.

Entscheid der Stadt Bern noch ausstehend

Die Mehrheit der Partner hätten ihre Unterstützung unter Vorbehalt der definitiven Ausgestaltung zugesichert. Zurzeit hoffe man noch auf einen positiven Entscheid der Stadt Bern.

Nach einen Verlust von 2,4 Mio. Franken im Geschätsjahr 2002 und einem Schrumpfen der konsolidierten Eigenkapitaldecke auf 3,9 Prozent hatte die BEA bern expo Mitte 2003 eine Überprüfung der Unternehmensstrukturen angekündigt. Im vergangen Jahr hat das Unternehmen einen Gewinn von rund 0,5 Mio. Franken erzielt.

Das Konzept wurde am Freitag den Aktionären vorgestellt und soll an einer ausserordentlichen Generalversammlung im Juni beschlossen werden. Die Umsetzung soll bis Ende 2004 rückwirkend auf Anfang Jahr erfolgen.

(sda)

Deine Meinung