Aktualisiert 16.02.2005 09:38

Reuters mit deutlichem Gewinn

Der internationale Nachrichten- und Informationskonzern Reuters hat im vergangenen Jahr den Gewinn kräftig gesteigert und damit die Markterwartungen übertroffen.

Das operative Ergebnis stieg 2004 um 52 Prozent auf 198 Mio. Pfund (445 Mio. Fr.), wie das Unternehmen am Mittwoch in London mitteilte. Die Umsätze seien dagegen um elf Prozent auf 2,885 Mrd. Pfund gesunken, was zum Teil auf ungünstige Wechselkurseffekte zurückzuführen sei.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.