Aktualisiert 23.10.2003 20:57

20 Minuten CD-Tipp

Revis - «Places for Breathing»

Revis ist ein Quintett aus Illinois, USA. Sie veröffentlichen ihr Debutalbum unter dem Namen 'Place For Breathing'. Das scheint alles ganz gewöhnlich zu sein. Jedoch haben die zwischen 19 und 22 jährigen ein Rockalbum geschaffen, von dem man nicht einfach wieder los kommt. Die Jungs hatten bis anhin eher kleine Auftritte in ihrem Heimatort und konzentrierten sich auf's Songwriting. Dann aber wollten sie's doch wissen! Nach einem Showcase in Los Angeles, meldete sich kein geringerer als Don Gilmore der auch schon mit Linkin Park und Trust Company zusammen gearbeitet hat und bat ihnen die Zusammenarbeit an! Als Mischer des Albums konnten sie Andy Wallace (Nirvana, System Of A Down) und Alan Mulder für sich gewinnen. Die erste Singleauskopplung heisst 'Caught In The Rain' und lässt erahnen was hinter dem simplen Namen Revis steht. Jeder einzelne Track ist einfach fantastisch! Live soll die Band ein Highlight sein. Davon können wir uns gleich selber überzeugen. Sie treten neben Finger Eleven als Support Act für Evanescence am 13. Oktober im Hallenstation auf! An alle rockigen unter uns - See you there!

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.