Aktualisiert 25.06.2009 22:26

SommerferienRezession treibt den Baslern das Fernweh aus

Wegen der Rezession verreisen die Basler diesen Sommer nicht mehr weit weg.

Die schlechte Wirtschaftslage beeinflusst auch das Reiseverhalten der Basler. Das Geschäft mit Kurzstreckendestinationen ist diese Saison im Plus, im Gegensatz zu den fernen Zielen. Top sind diesen Sommer die Türkei, Griechenland und Tunesien. Spanien und Italien seien wegen höherer Nebenkosten vor Ort weniger beliebt, sagt M-Travel-Switzerland-Pressesprecherin Prisca Huguenin. Von der Budgetdisziplin profitiert auch das Last-Minute-Geschäft. «Es gibt sehr viele Schnäppchenjäger dieses Jahr», weiss Altan Coskum von L'Tur. Bei den wenigen, die sich einen längeren Trip gönnen, stehen vor allem die USA hoch im Kurs: «Dank Obama und dem tiefen Dollarkurs», so Thomas Baumgartner vom Individualreisespezialisten STA Travel.

Wohin verreisen Sie während der Sommerferien?

Yvonne Toffol (46), Basel

Wir fliegen am Mittwoch nach Teneriffa. Bekannte haben uns das empfohlen, nachdem sie dort waren. Es ist auch nicht so weit weg. Die Rezession hat uns in der Ferienplanung aber gar nicht beeinflusst.

Milet Tokic (20), Basel

Ich fahre Ende August mit Kollegen nach Kroatien. Ich habe dort ein Häuschen und zeige den Schweizern mal, wie es dort abgeht. Es ist für mich auch günstig. Pauschalreisen sind nicht mein Fall.

Jelena Sarcevic (18), Basel

Zuerst gehe ich mit Kolleginnen eine Woche nach Frankreich gemütliche Altstädte besichtigen. Dann fahre ich noch vier Wochen nach Serbien, weil ich dort Familie habe. Da kann ich auch noch ans Meer.

Paul Seewer (42), Basel

Ich mache kaum Ferien und werde meist zu Hause bleiben. Ich gehe noch ein wenig auf die Alp und helfe aus. In den Bergen ist es super, ruhig, stressfrei und günstig. Ich gehe generell sehr selten in die Ferien.

Lea Hersche (16), Basel

Ich fliege für zwei Wochen nach Kuba. Das habe ich schon lange geplant. Erst ein wenig herumreisen und dann noch Badeferien. Ich gehe aber erst Mitte Juli, weil ich noch arbeite und daher wenig Ferien habe.

lha

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.