Tipp der Woche: Richtiges Znüni für kleine Denker
Aktualisiert

Tipp der WocheRichtiges Znüni für kleine Denker

Kinder müssen in der Schule viel Neues lernen – eine gesunde Pausenverpflegung soll sie dabei unterstützen.

Ein mit Trockenfleisch oder Käse und

farbigen Gemüsestängeln belegtes Vollkornbrot ist nicht nur ein Augenschmaus, sondern enthält zudem viele wichtige Vitalstoffe, welche die Konzentrationsfähigkeit der Schüler steigern. Mit Mandelpüree anstelle von Butter bestrichen liefert das Sandwich zusätzlich viel Kalzium. Auch das gute alte Studentenfutter wird seinem Namen gerecht: Die darin enthaltenen Trockenfrüchte liefern dem Hirn den nötigen Zucker und die verschiedenen Nüsse die richtigen Fettsäuren und B-Vitamine zum Denken.

Deine Meinung