Tierwelt: Riesenhai am Strand
Aktualisiert

TierweltRiesenhai am Strand

An einem Strand in Long Island in New York ist ein sechs Meter langer Hai angespült worden. Das Tier verendete kurz darauf.

von
dhr

Vermutlich war der Hai krank. Der Riesenhai (Cetorhinus maximus) ist mit einer Körperlänge von bis zu zehn Metern der zweitgrösste bekannte Fisch der Erde; nur Walhaie sind noch grösser. Riesenhaie und auch Walhaie sind eigentlich harmlos; gefährlich können sie allein durch ihre schiere Grösse und Kraft werden.

Deine Meinung