Fussball: Rijkaard zwei Spiele gesperrt
Aktualisiert

FussballRijkaard zwei Spiele gesperrt

Die UEFA hat Trainer Frank Rijkaard vom FC Barcelona für zwei Champions-League-Spiele gesperrt.

Der Holländer hatte Ende November im Spiel gegen Lyon (2:2) den Schiedsrichter harsch kritisiert und war aus der Coaching-Zone verbannt worden. Die erste Sperre hatte Rijkaard letzte Woche gegen Stuttgart (3:1) bereits abgesessen.

Deine Meinung