Aktualisiert 04.05.2012 14:48

GeldregenRiri schmeisst die Fuffies durch den Stripclub

Rihanna mags wild. Und genau dies versucht die Sängerin seit Monaten mit Twitter-Bildern und Songtexten allen unter die Nase zu reiben. Die wilde Riri war jüngst auch in einer wilden Strip-Bar.

von
mor

Wussten Sie schon, dass es Rihanna gerne wild mag? Nein? Dann wohnen Sie entweder gleich hinter dem Mond oder Sie konsumieren höchst selten Medien mit einer Unterhaltungs-Ecke: Denn Riri mag es wild. Definitiv. Kaum vergeht ein Tag, ohne dass sich die Sängerin - damit wurde sie bekannt - private Bilder von sich auf dem World-Wide-Web verbreitet. Entweder posiert die Schönheit auf den Fotos verrucht oder sie macht ganz wild - da hätten wir das böse W-Wort wieder - Party.

Und weil eine gewisse Kontinuität im Leben nicht schadet, möchten wir Ihnen auch die neusten Fotos der 24-Jährigen nicht vorenthalten - und bitteschön: Die wilde Riri in einem wilden Stripschuppen in New York.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.